News & Presse-Information

Aktualisiert am
4. Aug. 2009

Liebe Freunde,

am 27.7.2009 ist Rolf K. Böttner verstorben. Wir nahmen Abschied auf dem Heidefriedhof in Dresden.

Aktualisiert am 26. Sept. 2004
> Publikationen Vortrag zum 3. DGH-Kongress
.
Am 18.09.04 wurde das "Universal-Prinzip" von Böttner / Lène beim 3. Kongress des "Dachverbandes Geistiges Heilen" e.V. in Rotenburg a.d. Fulda von Rolf K. Böttner vorgetragen.
Und zwar dieses Mal vor einer ganz anderen Zielgruppe - vor Heilern.
Fragen und die anschließende Diskussion zeigten ein reges Interesse.
...mehr >>
  .
Aktualisiert am
25. Mai 2003
> Grundlagenforschung Zusammenarbeit mit NASA-Experten


Foto Andrick

Bestätigung fand, was sich bereits bei der Vorbereitung des Workshops andeutete: Das "Löschverschiebungsprinzip" von Dr. Dowdye und das "Universal-Prinzip" von Böttner und Lène ergänzen sich. Beide Prinzipien basieren auf der klassischen Mechanik, stellen Alternativen zur Relativitäts- und zur Quantentheorie dar und sind zudem wesentlich verständlicher. ...mehr >>

.

Aktualisiert am
20. Aug. 2002
> Natur
.

Natur aus dem Gleichgewicht?

Unwetter hat es schon immer gegeben, meinen die einen - die Umweltverschmutzung ist schuld, sagen die anderen. Betrachten wir das Problem nach dem Universal-Prinzip, liegt die Wahrheit jedoch "nicht ganz in der Mitte" und es ergeben sich interessante Schlußfolgerungen: mehr >>

  .
Aktualisiert am
8.Juli 2002
> Grundlagenforschung Alternative Physik ist berechenbar

Wo die konventionelle Mathematik aufhört, beginnt das Leben. Die durch das Universal-Prinzip definierten physikalischen Vorgänge sind qualitativer Natur.
Die neue qualitative Mathematik ermöglicht deren Berechnung.
...mehr >>

   
Aktualisiert am
4. Juli 2002
> Politik

Mit Gewalt zum Frieden?

Differenzen, Spannungen, Terror und Krieg entstehen durch die isolierte Entwicklung so gegensätzlicher Potentiale wie Arm oder Reich, einseitig religiöse oder einseitig materielle Orientierung einer Gesellschaft. Die Lösung liegt in der Entwicklung von Ausgleichsfeldern.
... mehr
>>

Aktualisiert am
24. März 2001
> Grundlagenforschung

Grundlegendes Naturgesetz ermöglicht Quantensprung

Verständnis und Anwendung des 1997 entdeckten "Universal-Prinzips" können zu einer umfassenden Neuorientierung von Wissenschaft, Technik und Gesellschaft im dritten Jahrtausend führen. Vorgänge, die bisher von verschiedenen Fachgebieten unterschiedlich benannt sind, werden auf eine gemeinsame Basis gestellt.
... mehr >>

   

Home Mail