Kohärenz
liegt vor bei Wellen gleicher Wellenlänge und Schwingungsart. Lichtwellen können nur interferieren, wenn sie kohärent sind, d.h. entweder vom gleichen Punkt ausgehen oder durch Reflexion, Brechung oder Beugung aus einem Wellenzug aufgespalten wurden.

Nach Bertelsmann Electronic Publishing im Bertelsmann Lexikon Verlag GmbH, Gütersloh, München 1997


home