Das Universal-Prinzip
Eine Darstellung von Rolf K. Böttner und Alexandra Lène